Metanavigation:

Hier finden Sie den Zugang zur Notfallseite, Kontaktinformationen, Barrierefreiheits-Einstellungen, die Sprachwahl und die Suchfunktion.

Navigation öffnen
Foto: Christian Vagt

Dr. med. Karen Krüger

Fachärztin für Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde

Charité – Universitätsmedizin Berlin
Chariteplatz 1
10098 Berlin

Campus- bzw. interne Geländeadresse:
Virchowweg 24

Sie befinden sich hier:

Expertise

  • Fachärztin für HNO-Heilkunde 
  • Evidenz-basierte Medizin, systematische Reviews 
  • Leitlinienentwicklung, Leitlinienimplementierung 
  • Erkrankungen des HNO-Fachgebietes, respiratorische Erkrankungen
  • Sozialmedizin

Funktionen am Institut:

Mitgliedschaften:

  • Deutsche Gesellschaft für Allgemeinmedizin und Familienmedizin
  • Norddeutsche Gesellschaft für Otolaryngologie und zervikofaziale Chirurgie 
  • Deutsches Netzwerk Evidenzbasierte Medizin e.V. 
  • Deutsche Gesellschaft für Sozialmedizin und Prävention

 


Weitere Informationen

Ausgewählte Projekte:

Ab 09/2022
Projektkoordination (Konsortialpartner) GUIDAGE CKD „Leitliniengerechte Versorgung alter Patienten mit chronischer Nierenerkrankung“

04/2020 - 06/2021
stellvertretende Projektleitung SPI_RE „Social prescribing: Systematic Review of Effectiveness of Preventive Psychosocial Community Referral Interventions”
Thema: Systematischer Review zur Wirksamkeit des „sozialen Rezepts“ für Menschen mit psychosozialem Beratungsbedarf

2018 - 2021
DEGAM-S3-Leitlinie „Akuter und chronischer Husten“ (Aktualisierung 2021)

2017 - 2020
DEGAM-S3-Leitlinie „Halsschmerzen“ (Aktualisierung 2020)

2016 - 2017
Projektleitung „Statintherapie in der Hausarztpraxis – eine qualitative Studie“ 
Thema: Statinintoleranz und andere Einflussfaktoren der frühzeitigen Beendigung einer Statintherapie


Lebenslauf Dr. med. Karen Krüger

Fachärztliche und wissenschaftliche Tätigkeit:

seit 2020 Medizinische Sachverständige im HNO-Fachgebiet, Landesamt für Gesundheit und Soziales Berlin
2015 - 2019 Fachärztliche Tätigkeit in der ambulanten HNO-Heilkunde
seit 08/2015 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Allgemeinmedizin der Charité – Universitätsmedizin Berlin, Campus Mitte

 Aus- und Weiterbildung:

Seit 2020 Weiterbildung Zusatzqualifikation Sozialmedizin
2013 Facharztprüfung im Gebiet Hals-Nasen-Ohrenheilkunde
2009 - 2013 Weiterbildungszeit HNO-Heilkunde, Kopf und Halschirurgie
2007 - 2008 Weiterbildungszeit Innere Medizin (Pulmologie/ Kardiologie)
2005 - 2008 Promotion: "Virale Expression eines humanen Interleukin 12 Fusionsproteins im Kolonkarzinom mittels Doxycyclin-regulierbarer adenoviraler Vektoren" (Universitätsklinikum Hamburg - Eppendorf)
2000 - 2007 Studium der Humanmedizin, Universitätsklinikum Hamburg - Eppendorf   

Funktionen / Ämter

     





Forschungsprofil


Vernetzung