Veranstaltung

25.03.2021

ADHS im Erwachsenenalter

Zurück zur Übersicht

Sie befinden sich hier:

Vorstellung des Störungsbildes und Diskussion der Rolle der Allgemeinmedizin

Die Behandlung von ADHS im Erwachsenenalter ist auch in Hausarztpraxen ein zunehmend häufiges Thema. Herr Dr. Ahlers berichtet aus seiner Erfahrung der Ambulanztätigkeit.

Im Rahmen unserer Lehr- und Forschungsärztetreffen freuen wir uns auf einen anregenden Austausch mit Ihnen. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

Die Zertifizierung der Fortbildungsveranstaltung wurde bei der Berliner Ärztekammer beantragt.

Organisatorisches

Referenten

Dr. med. Eike Ahlers (Ärztlicher Leiter der Spezialambulanz für ADHS im Erwachsenenalter, Charite CBF)

Veranstalter

Institut für Allgemeinmedizin
Charité - Universitätsmedizin Berlin

Zeit

Donnerstag, 25.03.2021 von 18.30 bis ca. 20.00 Uhr

Ort

Online-Veranstaltung

Kontakt

Bei Interesse bitten wir um Ihre Anmeldung über unser Anmeldeformular.

Die Zugangsdaten für die Teilnahme erhalten Sie per Mail rechtzeitig vor Veranstaltungsbeginn.


Zurück zur Übersicht