VA_04_460x337.jpg

Veranstaltung

03.07.2018

Train-the-Trainer: Didaktik Kurs II für Lehrärzte im Blockpraktikum Allgemeinmedizin

Zurück zur Übersicht

Sie befinden sich hier:

Gut gelernt ist halb bestanden - strukturiertes Feedback zur Prüfungsvorbereitung von Studierenden

Alle Kolleginnen und Kollegen, die bereits an einem unserer Didaktikkurse teilgenommen haben, sind herzlich zu diesem darauf aufbauenden Kurs eingeladen, in dem Sie Ihre Kompetenzen der studentischen Lehre nochmals erweitern können.

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, bitten wir um Ihre Anmeldung bis zum 25.06.2018.

Bei diesem Treffen wird Prof. Dr. Harm Peters über die Möglichkeiten der Entrustable Professional Activities (EPAs) berichten. Die aktuellen Prüfungen im Modellstudiengang und Anforderungen des Staatsexamens werden mit Ihnen diskutiert und Sie werden ganz praktisch die Anleitung von Studierenden bei der Untersuchung eines Simulationspatienten üben können. Damit haben wir ein hoffentlich interessantes und abwechslungsreiches Programm zusammengestellt. Nicht zuletzt soll das Treffen auch wieder Zeit und Raum für den kollegialen Austausch bieten. Eine Zertifizierung ist bei der Ärztekammer beantragt.

Organisatorisches

Referenten:

Prof. Dr. Harm Peters, Leiter des Dieter Scheffner Fachzentrums für medizinische Hochschullehre und evidenzbasierte Ausbildungsforschung

Veranstalter:

Institut für Allgemeinmedizin

Zeit:

03.07.2018
16.00 - 19.30 Uhr

Ort:

Charité Campus Mitte
Virchowweg 24
- im Eingangsbereich geradeaus durch die gläserne Tür des Aufenthaltsraumes zum Treppenhaus Aufgang A -
Ebene 5, Raum 05 018

Kontakt

Zurück zur Übersicht