Weiterbildung zur Fachärztin / zum Facharzt für Allgemeinmedizin

Seit diesem Jahr gibt es das Kompetenzzentrum Weiterbildung Berlin!

Es bietet ein umfassendes Seminar- und Mentoring-Programm für Berliner Ärztinnen und Ärzte in Weiterbildung Allgemeinmedizin und ein Train-the-Trainer-Angebot für Weiterbildungsbefugte.

Sie befinden sich hier:

Kompetenzzentrum Weiterbildung Berlin

Nach intensiven Vorbereitungen mit unseren Kooperationspartnern - der Ärztekammer Berlin, der Kassenärztlichen Vereinigung Berlin und der Berliner Krankenhausgesellschaft - konnte das Kompetenzzentrum Weiterbildung Berlin im Januar 2018 starten.
Mit unserem Seminarangebot, dem Mentoring-Programm für Ärztinnen und Ärzte in Weiterbildung (ÄiW) und dem Trainingsprogramm für Weiterbildungsbefugte stehen Berufsanfänger und Erfahrene, Theoretiker und Praktiker, Weiterbildungsbefugte und ÄiW sowie weitere an der Weiterbildung beteiligte Akteure im Austausch, um den hausärztlichen Beruf erlern- und erfahrbar zu machen.

Die nächsten Termine

Train-the-Trainer-Seminar für weiterbildungsbefugte Ärztinnen und Ärzte am 16./17.11.18.

Die nächsten Seminartage für Ärztinnen und Ärzte in Weiterbildung: 05.09.18 und 10.10.18
Informationen zum Programm finden Sie hier.

Registrierung zur Teilnahme am Seminar- und Mentoringprogramm

Für die Nutzung des Seminar- und Mentoringprogrammes ist für alle Ärztinnen und Ärzte in Weiterbildung eine Registrierung erforderlich. Die Teilnahme kann pro Halbjahr oder pro ganzem Jahr erfolgen. Der Unkostenbeitrag beträgt Euro 25,- pro Halbjahr bzw. Euro 50,- pro ganzem Jahr.

Alle Informationen zu den Angeboten inklusive des Registrierungsformulars erhalten Sie hier.

Wenn Sie darüber hinaus Fragen haben, wenden Sie sich gern an: kw-berlin-allgemeinmedizin(at)charite.de


Ansprechpartnerinnen:

Foto: Christian Vagt
Dr. Gudrun Bayer

Fachärztin für Allgemeinmedizin, Koordination Seminarprogramm

Foto: Charité / Simone Baar
Dr. Susanne Döpfmer

Leitung Bereich Weiterbildung

Foto: Simone Baar / Charité
Dr. phil. Ulrike Sonntag

Dipl. Psychologin, Koordination Train the Trainer- und Mentoringprogramm

Foto: Charité / Simone Baar
Daniela Nickel

Administration

Weitere Kontakt- und Beratungsstellen

Die Koordinierungsstelle der Ärztekammer Berlin wird von Frau Dr. Antje Koch  betreut, die für Auskünfte gern zur Verfügung steht. In Brandenburg kann Ihnen Frau Christiane Völkel (KV Brandenburg) bei Fragen zu Fördermöglichkeiten und der  Suche nach Weiterbildungsstellen behilflich sein. 
Weitere Informationen erhalten Sie auch bei der Jungen Allgemeinmedizin Deutschland (JADE), die als bundesweiter Zusammenschluss von ÄrztInnen in Weiterbildung zur Allgemeinmedizin arbeitet. Für den Berliner Raum ist die WABE (Weiterbildung Allgemeinmedizin Berlin) aktiv.

Die Anforderungen an die Weiterbildung Allgemeinmedizin sind in der Musterweiterbildungsordnung der Bundesärztekammer festgelegt. Jedes Bundesland setzt dieses Muster unterschiedlich um, sodass in Berlin die Weiterbildungsordnung der Ärztekammer Berlin zur Anwendung kommt.

DEGAM-Mitgliedschaft

Für ÄrztInnen in Weiterbildung ist die Mitgliedschaft in der Deutschen Gesellschaft für Allgemeinmedizin und Familienmedizin (DEGAM) zu empfehlen,  die neben relevanten hausärztlichen Informationen auch den Zugang zur Cochrane Bibliothek bereit stellt. Der Mitgliedsbeitrag ist für Ärztinnen/Ärzte in Weiterbildung reduziert.